Marktanalysen

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Erkunden Sie die Nachrichten des Tages

Unsere Experten beobachten für Sie die Märkte und erstellen aktuelle Analysen. Starten Sie Ihren Handelstag mit den neuesten Informationen von den Märkten.

BoC hält vorerst still – Straffungszyklus ist aber intakt

  Die kanadische Notenbank hielt wie erwartet still. Vorerst befindet sich die Zentralbank damit in einem Wartemodus und wird ihre weitere Zinspolitik an die hereinkommenden Konjunkturdaten anpassen. Der starke Loonie belastete vorübergehend die Inflation.   Allerdings revidierten die Notenbanker im Oktober ihre wirtschaftlichen Projektionen. So hob die BoC überraschend ihre Wachstumsprognosen für Kanada für 2017[…]

26. Oktober 2017

GBP/USD: Tür für weitere Verluste steht offen

Die britische Währung steht immer noch unter Druck. So lastet auf dem Kurs weiterhin die Ungewissheit über den Verlauf der Brexit-Verhandlungen. Im Vergleich zum US-Dollar unterschritt das Pfund am Dienstag eine wichtige Chartunterstützung bei 1,3150. Das eröffnet dem Paar die Tür für weitere Verluste.   Zwar kann die Ausgangslage mittelfristig noch als positiv bezeichnet werden,[…]

25. Oktober 2017

Euro: Gleich mehrere Faktoren belasten

Die Furcht vor einem Ausscheiden Kataloniens scheint Anleger immer stärker zu verunsichern. Nach einer kurzfristigen Aufhellung trübte sich die Stimmung rund um die Gemeinschaftswährung deutlich ein. Zum Tagesschluss verlor der Euro knapp 0,4 Prozent bei 1,1740.   Kataloniens Separatisten hatten am Samstag gegen die von Spaniens Ministerpräsident angekündigten Neuwahlen demonstriert. Zudem drohte der spanische Generalstaatsanwalt[…]

24. Oktober 2017

Wirtschaftskalender

Verbessern Sie Ihr Trading mit dem täglichen Wirtschaftskalender. Durschtöbern Sie Nachrichten aus der ganzen Welt und filtern Sie die Daten entsprechend Ihrer Handelsstrategien. Beispiele für Nachrichten in Echtzeit: Meetings der Notenbanken, Wirtschaftsprognosen, BIP, Rohölbestände und viele mehr. Zusätzlich erhalten Sie Handelszeiten, ablaufende Kontrakte und Schulungsveranstaltungen.