Marktanalysen

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Erkunden Sie die Nachrichten des Tages

Unsere Experten beobachten für Sie die Märkte und erstellen aktuelle Analysen. Starten Sie Ihren Handelstag mit den neuesten Informationen von den Märkten.

DAX mit Kurs auf Vorkrisen-Niveau?

Alle wichtigen Börsenparameter der Eurozone eröffnen am Montag kräftig im Plus. Das Momentum mit Blick auf risikoreichere Anlageklassen ist stark bullisch trotz der weiter ansteigenden Infektionszahlen durch das Coronavirus über das Wochenende. Vergangene Woche haben aber gute makroökonomische Zahlen und erste zaghafte Hoffnungsschimmer bei der Forschung nach einem Impfstoff die Marktstimmung aufgehellt.   Diese Woche[…]

06. Juli 2020

Ruhe an den Börsen vor dem US-Unabhängigkeitstag

Die europäischen Aktienmärkte eröffneten zumeist ohne große Impulse gegen Ende der Handelswoche, nachdem Gewinne am bullischen Donnerstag erfolgten. Die Zahlen zum amerikanischen Arbeitsmarkt waren besser als erwartet ausgefallen. Heute sind die Märkte ruhig in Erwartung des amerikanischen Feiertags. In letzter Zeit gaben eine Reihe Wirtschaftsdaten Anlass zur Hoffnung. Solide Werte aus verschiedenen Volkswirtschaften (US-non farm[…]

03. Juli 2020

Gold verliert Momentum unmittelbar nach 8-Jahreshoch bei 1.800 US-Dollar

Die neueste Einschätzung und Aussichten auf eine beschleunigte Erholung der Wirtschaft und zaghafte Erfolge bei der Suche nach einem Impfstoff gegen Covid-19 haben der Rallye beim Gold momentan einen Riegel vorgeschoben. Nach dem das 8-Jahreshoch erreicht war, wurde der Kurs umgehend wieder um 20 US-Dollar gedrückt. Die schnelle Rückkehr des Risikoappetits der Anleger hat Liquidität[…]

02. Juli 2020

Wirtschaftskalender

Verbessern Sie Ihr Trading mit dem täglichen Wirtschaftskalender. Durschtöbern Sie Nachrichten aus der ganzen Welt und filtern Sie die Daten entsprechend Ihrer Handelsstrategien. Beispiele für Nachrichten in Echtzeit: Meetings der Notenbanken, Wirtschaftsprognosen, BIP, Rohölbestände und viele mehr. Zusätzlich erhalten Sie Handelszeiten, ablaufende Kontrakte und Schulungsveranstaltungen.