Sicherheit der Kundengelder

ActivTrades PLC ist durch die britische Financial Conduct Authority (FCA – Registrierungsnummer 434413.) autorisiert und reguliert. ActivTrades PLC ist auch bei der BaFIN, unter ID Nummer 119839, als grenzüberschreitender Dienstleister registriert. Gemäß den Vorschriften der FCA ist ActivTrades zur Erfüllung von strengen finanziellen Standards verpflichtet, u.a. zum Nachweis einer angemessenen Eigenkapitalausstattung. Zusätzlich dazu müssen in regelmäßigen Abständen Finanzberichte an die Aufsichtsbehörde übermittelt werden. Die FCA hat das Recht, Unternehmen, die diese Auflagen nicht erfüllen, die Lizenz zu entziehen und das Recht, Geldbußen zu verhängen.

Um den strengen Anforderungen der FCA gerecht zu werden, verfügt ActivTrades über ein kompetentes Risikomanagement, das konstant alle Finanzpositionen überprüft und angemessene Risikolimits setzt.

Bei ActivTrades sind alle Kundengelder in segregierten Konten aufbewahrt. Das bedeutet, dass Kundeneinlagen in einem separaten Kundenkonto, getrennt von den Firmengeldern, aufbewahrt werden, und nur zum Handelszweck des Kunden verwendet werden dürfen. Die Trennung von Kundengeldern, zusammen mit unserer sicheren und adäquaten Ressourcenverwaltung, gibt unseren Kunden die zusätzliche Gewissheit, dass alle Gelder bei uns absolut sicher sind. Außerdem sorgt die Trennung der Kundengelder von Firmengeldern dafür, dass Kundengelder im unwahrscheinlichen Fall eines Zahlungsausfalls bzw. einer Insolvenz nicht dafür verwendet werden dürfen, eventuelle Gläubiger zu bezahlen.

Als weitere Sicherheitsmaßnahme werden Kundengelder bei verschiedenen Banken einschließlich der Top-Tier-Bank Barclays Bank PLC aufbewahrt. ActivTrades unternimmt halbjährlich eine Bonitätsprüfung seiner Geschäftspartner, um sicherzustellen und zu gewährleisten, dass sie für unser Geschäft ein geringes Risiko darstellen.

Darüber hinaus sind Kundenansprüche gegenüber ActivTrades über die auf der EU-Gesetzgebung basierende englische Einlagensicherungseinrichtung (Financial Services Compensation Scheme – FSCS) abgesichert. Detaillierte Informationen können Sie dem folgenden Link entnehmen.

Die Jahresabschlüsse von ActivTrades werden von PricewaterhouseCoopers, einem der führenden britischen Wirtschaftsprüfer, geprüft.