Professionelles Konto

Konto Eigenschaften

Als selbsterwählter professionaler Kunde sind Sie nicht länger von den Maßnahmen der Produktintervention der ESMA bezüglich CFDs tangiert, welche am 1. August 2018 zum Schutz von Kleinanlegern in Kraft traten.

Schutz, den Sie auch weiterhin genießen

Bestausführung

Unser Bestreben, redlich und professionell im besten Interesse aller unserer Kunden zu agieren für eine fortwährend bestmögliche Ausführung behalten wir bei.

Segregierte Kundenkonten

Ihre Gelder legen wir auch weiter in separaten Konten an.

Keine Nachschusspflicht

Sie bleiben auch weiterhin von der Nachschusspflicht ausgeschlossen.

FSCS Einlagenschutz* und Zusatzversicherung

Unsere Zusatzversicherung schützt das Kapital jedes berechtigten Kunden bis zu £1.000.000.

Schutz, auf den Sie verzichten

Hebelbeschränkungen

Sie sind nicht durch die Hebelobergrenzen der ESMA für CFDs geschützt.

Vorgeschriebene Risikoaufklärung

Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen standardisierte Risikowarnungen, wie beispielsweise zum Prozentsatz der Kunden, die beim Handel mit ActivTrades PLC Geld verlieren, zu übermitteln, so wie es von der ESMA vorgegeben ist.

Bonusvergabe

Sie sind nicht von der durch die ESMA vorgeschriebene Beschränkung zur Vergabe von geldwerten Leistungen oder Sachvorteilen an Kleinanleger geschützt, so dass wir Ihnen gegebenenfalls Anreize anbieten können, um CFDs mit uns zu handeln.

*Als ein professioneller Kunde sind Sie für gewöhnlich berechtigt, einen Anspruch gegenüber dem FSCS und unserer Versicherungspolice geltend zu machen, und Sie können eventuelle Beschwerden dem Financial Ombudsman Service vorlegen, sofern Ihr Konto bei ActivTrades nicht Ihr Hauptgewerbe darstellt. Wenn Sie weitere Informationen hierzu benötigen, kontaktieren Sie uns bitte. Unsere professionellen Konten stehen nur Kunden von ActivTrades PLC (London) zur Verfügung.

Sind Sie für ein Handelskonto für professionelle Kunden berechtigt?

Für ein Handelskonto für professionelle Kunden sind zwei der folgenden Kriterien zu erfüllen:

  • Sie müssen Transaktionen von signifikanter Größe in jeweils relevanten Märkten und mit einer durchschnittlichen Frequenz von 10 Positionen pro Quartal über die vergangenen vier Quartale gehandelt haben.
  • Die Größe Ihres Anlageportfolios einschließlich Bareinlagen und Finanzprodukte muss über 500.000 EUR betragen. Hierzu zählen – jedoch nicht ausschließlich – Sparguthaben, Optionen, Aktien und andere Anteilsscheine, Fonds und andere Anlageformen.
  • Sie sind derzeit oder waren mindestens ein Jahr lang im Finanzsektor in einer beruflichen Position tätig, welche Kenntnisse über die geplanten Transaktionen oder Dienstleistungen erfordert.

Professionelles Konto nicht verfügbar? Individuelles Konto eröffnen

Sie sind gehalten Belege zu den oben Kriterien bereitzustellen als Bedingung für die Eröffnung eines professionellen Handelskontos. Beachten Sie auch, dass bei Änderungen Ihrer diesbezüglichen Umstände und dem Wegfall eines oder mehrerer Kriterien Sie verpflichtet sind, dies zu kommunizieren.

*Als professioneller Trader sind Sie für gewöhnlich berechtigt, Ansprüche gemäß des FSCS und unserer Zusatzversicherung geltend zu machen. Beschwerden können Sie jeweils an den Ombudsman-Service richten. Dieser Schutz und die Möglichkeit besteht, solange Ihr Handelskonto bei ActivTrades nicht Ihre Haupttätigkeit darstellt. Bei weiteren Fragen stehen wir für Sie bereit. Unser Professionelles Konto steht nur für Kunden von ActivTrades PLC (London) zur Verfügung.

Besuchen Sie die Seite der britischen Finanzaufsicht (FCA) für eine Definition von Professionelle Kunden