05. August 2020

Dax mit leichten Gewinnen

Pierre Veyret, Analyst bei ActivTrades: „Starke Geschäftszahlen zum zweiten Quartal und Anzeichen für eine Belebung der europäischen Wirtschaft in der Corona-Pandemie haben am Mittwoch etwas Kauflaune an den europäischen Börsen aufkommen lassen. Der Dax schloss noch ein halbes Prozent höher bei 12 660 Punkten, nachdem er im früheren Handel sogar um mehr als ein Prozent gestiegen war. Für gute Stimmung sorgten auch die Einkaufsmanager-Indizes, die für Juli wieder Wachstum signalisierten. Der Einzelhandel in der Euro-Zone hat sein Vorkrisenniveau im Juni sogar schon wieder erreicht. Auch Fortschritte in den Verhandlungen über ein weiteres Corona-Hilfspaket in den USA stützten die Stimmung.“