CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Experten Analysen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Expertenmeinungen und fundierte Marktbetrachtungen

Unsere erfahrenen Marktanalysten geben Ihnen tiefergehende Einschätzungen aus dem Finanzsektor und versorgen Sie mit fundierten Hintergrundberichten zu der gegenwärtigen Marktsituation für Ihr Trading. Rücblicke und Ausblicke vermitteln Ihnen den größeren Rahmen in welchem sich die aktuellen Geschehnisse an den globalen Börsen jeweils einbetten.

Mit Volldampf in die neue US-Berichtssaison – Abwärtsrisiko voraus?

  Es ist mal wieder soweit – die neue US-Berichtssaison für das dritte Quartal steht zur Marktbewertung an. Den Anfang im US-Bankensektor macht die US-Großbank und Investmentbank JPMorgan Chase & Co (die Konsensschätzungen liegen gegenwärtig bei einem EPS von 3,01 US-Dollar und einer Umsatzerwartung von 29,8 Milliarden US-Dollar) am Mittwoch, den 13. Oktober 2021. Ebenfalls[…]

12. Oktober 2021

ASML – ein Profiteur der Chipkrise in der Korrektur

  Hand aufs Herz – wer hat bereits etwas von „ASML Holding N.V.“ gehört? Der Konzern ist seit geraumer Zeit Mitglied in Europas Leitindex „EuroStoxx50“ und wird in erster Linie hochliquide an der Wertpapierbörse „Euronext Amsterdam“ gehandelt. Es handelt sich bei „ASML Holding N.V.“ um Unternehmen mit der nach „LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SE“[…]

05. Oktober 2021

Gold tritt weiter auf der Stelle – Zentralbanken stützen

  Der Preis für eine Feinunze Gold liegt noch meilenweit von seinem Rekordhoch vom August 2020 von 2.075,08 US-Dollar je Feinunze entfernt. Weder die seit geraumer Zeit hohen Inflationsraten, noch weitere Marktereignisse der letzten Monate konnten den Goldpreis wieder signifikant und vor allem nachhaltig „bullish“ wirken lassen. Doch auf die Zentralbanken konnten die Goldbullen zumindest[…]

28. September 2021

Wirtschaftskalender

Ergänzen Sie Ihr Trading mit dem Wirtschaftskalender. Stöbern Sie nach Wirtschaftsdaten aus der ganzen Welt oder filtern Sie nach entsprechenden Updates für Ihre persönlichen Handelsstrategien.

Meldungen in Echtzeit zu: Sitzungen der Zentralbanken, wirtschaftliche Prognosen, Zahlen zu BIP, CPI, Lagerbestände bei Rohöl und viele mehr. Zusätzlich zu den Makrodaten finden Sie auch Informationen zu Handelszeiten, Kontrakttermine und Schlungsevents.